Überspringen zu Hauptinhalt

Herzlichen Glückwunsch!

Unser Auszubildender Mark Lang erreichte beim diesjährigen Landschaftsgärtner-Cup einen guten 4. Platz.

Bei hervorragendem Sommerwetter gelang es ihm am vergangenen Samstag zusammen mit seiner Teamkameradin eine kleine Gartenanlage nach Plan herzustellen. Für diese Aufgabe blieben den beiden gerade mal 8 Stunden Zeit. Den Mittelpunkt der Anlage und gleichzeitig auch die größte bauliche Herausforderung stellte ein Natursteinpflasterweg dar. Daneben galt es eine Natursteinmauer zu errichten, ein Holzdeck zu bauen sowie natürlich die passenden Bepflanzung einzusetzen.

In die Benotung floss anschließend das Endergebnis aber auch das handwerkliche Geschick auf dem Weg bis dahin, dass von mehreren Jurymitgliedern bewertet wurde.

Wir freuen uns mit Mark über dieses Ergebnis und wünschen ihm sowie auch unseren anderen Auszubildenden weiterhin viel Erfolg beim Erreichen des nächsten Zieles.

 

An den Anfang scrollen